DFG – Sponsor des Aperitivo

Am Abend des 9. Februar fanden sich rund 120 geladene Produzenten und Dienstleister der Filmbranche auf dem Restaurantschiff Van Loon im Berliner Urbanhafen ein.

Der von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein initiierte „Aperitivo“ bot auch in diesem Jahr wieder den passenden Rahmen, um die Berlinale bei gutem Essen und interessanten Branchengesprächen gebührend einzuläuten. Bereits zum 3. Mal hat die DFG dieses Event gesponsert. Maria Köpf, die scheidende Leiterin der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, begrüßte die Vertreter der DFG.