Geräteversicherung

Die Geräteversicherung deckt das Risiko der Beschädigung, Zerstörung oder des Verlustes des kompletten Filmequipments inklusive Zubehör und Objektiven (z.B. Kameras, Beleuchtung, Tontechnik, Generatoren, Windmaschinen, mobile Schnittplätze oder komplette Ü-Wagen). Mit einer Geräteversicherung ist nicht nur der Filmproduzent auf der sicheren Seite. Auch die Eigentümer von Studios und Ü-Wagen sowie Geräte-Verleihfirmen können ihr gesamtes technisches Equipment gegen alle Gefahren versichern. Je nach Versicherungsinteresse bietet die DFG sowohl projektbezogene Verträge als auch Jahresdeckungen an.


Kontakt