DeutschEnglish

Personenausfall-Versicherung

Manche Personen in einer Produktion sind austauschbar - andere hingegen wie Regisseur, Darsteller oder Kameraleute sind nicht zu ersetzen. Mit der Personenausfall-Deckung ist die Produktion gegen Unfall, Krankheit oder gar Tod der Personen versichert.

Das heißt: Die in einem solchen Fall entstehenden Mehrkosten durch Unterbrechungen beziehungsweise die bereits aufgewandten Kosten im Fall eines Abbruchs werden dem Produzenten erstattet.

Dieses Risiko wird in der Regel im Zusammenhang mit einer gebündelten Filmpolice abgesichert. Eine Checkliste zum Downloaden gibt's unter "Gebündelte Filmpolice".

Wir stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern und kompetent zur Verfügung.