DeutschEnglish

Completion Bond

Jede Produktion birgt Unwägbarkeiten, die nicht über die klassischen Filmversicherungen aufgefangen werden können: kaufmännische Risiken, die aber im Interesse von Produzenten und Finanzierungspartnern abgedeckt werden müssen.

Der Completion Bond sichert die Investitionen mit ab - außer gegen einen eventuellen Flop an der Kinokasse.

Der Completion Bond übernimmt gegenüber den Finanziers, Auftraggebern und Produzenten einer Kino- oder TV-Produktion die Garantie dafür, dass das Vorhaben in jedem Falle fertig gestellt wird - oder die Geldgeber ihr investiertes Geld zurückerhalten, falls die Produktion aufgegeben werden muss. Mögliche Budget-Überschreitungen gehen ebenfalls zu Lasten des Completion Bonds.

Mehr über die Leistungen der Completion Bonds finden Sie sowohl im Dokument "Detailinformationen" als auch in unserer Checkliste "CompletionBond" - auf dieser Seite zum Downloaden.

Wir stehen Ihnen bei Fragen schnell und zuverlässig zur Verfügung. 

PDF Info

Um PDF-Dateien lesen und drucken zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader